Bildungs- kommunikation: Die Schulaktion

27/1/2017

Bildungskommunikation kann besonders effektiv sein: Mit einer guten Schul- oder Kindergartenaktion erreicht man auf einen Schlag ganze Klassen kleiner Fans. 2015 ging es mit der Hörspielserie Fünf Freunde auf die Ohren!

Letztes Jahr kam das Produktmarketing-Team der Fünf-Freunde-Hörspiele von EUROPA, Hilla Fitzen und Lena Lühmann, mit einer spannenden Idee auf uns zu: Sie wollten eine Schulaktion starten, in der konkret der Hörsinn der Grundschüler aktiviert wird. Zusammen mit KB&B-Art-Direktorin Gabi Haramina ist die neue Schulaktion für „Fünf Freunde“ an mehr als 5.000 Schulen bundesweit verschickt worden.

Eckpfeiler der Konzeption

Die neue Schulaktion „Fünf Freunde – Werde HÖR-Abenteurer 2015“ verfolgt die Idee, dass Teile einer Hörspielfolge im Unterricht eingesetzt werden. Aktives und verstehendes Zuhören ist eine wichtige Kompetenz, unter anderem für den Deutschunterricht. Der Bedarf ist groß, diese vernachlässigte Sinnesfähigkeit wieder zu stärken! Unsere Aktion fördert diese Kompetenz bei den Schülern/Schülerinnen der dritten und vierten Klassen auf eine spielerische Art und Weise. Den Aktionsmaterialien liegt eine Projekt-CD bei, die Ausschnitte der 111. Folge „Fünf Freunde und das Geheimverlies im Schloss“ enthält. Mithilfe der CD, unserer Arbeitsblätter und des Klassenposters zur interaktiven Stärkung des Teamgeists lösen die Schüler/-innen knifflige Aufgaben rund ums Hören. Der Laufzettel der Aktion motiviert zum Durchhalten, und zum Schluss bekommen alle stolzen Teilnehmer eine Urkunde.

Pädagogisch versiert

Alle Aufgaben wurden unter Beratung eines pädagogischen Teams so ausgearbeitet, dass sie perfekt ins Curriculum passen.

Die umfassenden Unterrichtsmaterialien sind für den Lehrer ohne weiteren Aufwand im Unterricht einsetzbar und bieten somit echte Erleichterung. Das Hörspiel und die Protagonisten sensibilisieren die Schüler/-innen für das Zuhören und die kreative Arbeit mit auditiven Medien. In acht Aufgaben beschäftigen wir uns intensiv mit Klang, Sprache und Geräuschen und fördern so spielerisch die Hör- und Sprachkompetenz. Ein großer Spaß für die ganze Klasse! Die Idee für den attraktiven Gewinn, einen Projekttag mit den „Ohrlotsen“, kam direkt aus dem EUROPA-Team. Ein tolles Event für die Gewinnerklasse!

Die Schulaktion

  • Elemente: Projekt-CD, Arbeitsblätter, Mitmach-Poster, Laufzettel und Urkunde
  • Für Lehrer/-innen:  3. und 4. Klassen
  • Versand: 5.000 Schulen bundesweit
  • Für EUROPA: von der Sony Music Entertainment Germany GmbH
  • Konzept und Gestaltung: KB&B - The Kids Group

Kooperationspartner:

  • Die Ohrlotsen mit dem Gewinner-Projekttag bei dem die Schülerinnen ein eigenes Kurz-Hörspiel entwickeln und die dazugehörigen Dialoge und Geräusche selbst aufnehmen.
  • Wiemann Lehrmittel mit einem umfangreichen Instrumentenset als Gewinn.
  • Decathlon: ein Klassensatz hochwertiger und sportlicher Abenteuer-Rucksäcke von Quechua im Gesamtwert von über 1.000 Euro als Gewinn
weiter
Autor:
Gabi Haramina

Weitere Artikel

Kids and Apps Studie 2018: Kinder wollen spielen, aber Eltern wollen nicht bezahlen

Die drei ???, 40 Jahre Hörspiele, 5 Live-Touren, 5 Keyvisulas

Ein ausgezeichneter Neuzugang für Konzept & Strategie

KB&B - Spezialagentur für alle Kanäle