KB&B - Spezialagentur für alle Kanäle

27/1/2017

The Kids Group betreut ihre Kunden ganzheitlich und ist die Spezialagentur mit einer konsequenten Ausrichtung auf Kinder- und Familienmarketing. Wir geben Ihnen Einblick in unsere Prozesse. Kundenbetreuung bei KB&B, das ist u. a. Aufgabe der Account Manager. Sie sind die primären Ansprechpartner für alle Kundenbelange und Fragen. Bei ihnen laufen Informationen zusammen. Doch sie sind keine klassischen Kontakter. Die Account Manager kennen sich sowohl im digitalen wie klassischen Geschäft aus. Im engen Austausch mit dem Kunden entwirft der Account ein erstes Bild über die Zielsetzung des entsprechenden Themas oder der Kampagne. Ideen und Konzepte werden jeweils strategisch mit kleinen Teams aus Mitarbeitern der unterschiedlichen Units besprochen und bewertet. Beim Campaigning helfen uns folgende Fragestellungen:

  • Wer ist der Adressat beziehungsweise welches Bedürfnis hat er?
  • Was ist unsere Value Proposition –also: Worin liegt der Nutzen?
  • Was sind die Reasons Why?
  • Wie wollen wir den Adressaten ansprechen, was ist unsere Tonality?

Erst wenn diese wesentlichen Bestandteile definiert sind, ergibt sich eine klare Perspektive mit einer übergeordneten Idee. Anschließend identifizieren wir die geeigneten Mittel beziehungsweise Kanäle. Im Idealfall gelingt es, eine Kernaussage oder -geschichte zu erzählen, die auf unterschiedliche Kanäle angepasst wird. Zeit für die Kreativen bei KB&B: Innerhalb unserer Agenturstruktur gibt es sowohl Fachleute und Experten für klassische wie für digitale Themen. Diese sind in den Agenturbereichen „Grafik/Klassik“ und „UX/Digital“ organisiert.

Jens Wiesehöfer
Wir beobachten fortwährend, ob es neue Tools, Technologien oder Zugänge gibt, die für unsere Kunden einen Mehrwert bieten würden. Sobald wir etwas identifiziert haben, von dem wir der Auffassung sind, dass es einem unserer Kunden eine neue Chance bietet, sein Angebot zu verbessern – oder aber die Prozesse in der Zusammenarbeit mit ihm zu optimieren –, schlagen wir ihm vor, dies gemeinsam auszuprobieren. So sehen wir gerade im Bereich Augmented Reality spannende Entwicklungen und stehen mit den Entwicklern der Software TigerCreate in einem sehr engen Austausch. Jens Wiesehöfer, COO/ KB&B - The Kids Group
weiter
Autor:
Jens Wiesehöfer

Weitere Artikel

Kids and Apps Studie 2018: Kinder wollen spielen, aber Eltern wollen nicht bezahlen

Die drei ???, 40 Jahre Hörspiele, 5 Live-Touren, 5 Keyvisulas

Ein ausgezeichneter Neuzugang für Konzept & Strategie

KIDS number ONE#3 ist da!