Die Werbung konzentriert sich aber weiterhin auf TV

Die Werbung konzentriert sich aber weiterhin auf TV
Werbung wird allerdings auch von jüngeren Zuschauern hauptsächlich im TV gesehen. Dies resultiert einerseits aus Einschränkungen bei den digitalen Plattformen (z.B. skippable ads), andererseits aus den Vorlieben vieler Werbetreibender.

Werbung wird allerdings auch von jüngeren Zuschauern hauptsächlich im TV gesehen. Dies resultiert einerseits aus Einschränkungen bei den digitalen Plattformen (z.B. skippable ads), andererseits aus den Vorlieben vieler Werbetreibender.

FAMILY AFFAIRS - Webinar

Trends, Inspirationen, Insights und Neuigkeiten aus dem Kinder- und Familienmarketing.

💪 Kurzweilig, informativ, kostenlos.
kostenlos anmelden →
There are no published posts yet.
Newsletter

Erhalten Sie einzigartige Insights.

Vielen Dank, wir haben Ihre Anmeldung erhalten.
Irgendetwas ist schief gegangen, probieren Sie es bitte noch einmal.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Letzten Newsletter anschauen: