News

Niantic baut Plattform für „Real-World-Metaverse“

Niantic baut Plattform für „Real-World-Metaverse“
Das Unternehmen hinter Pokémon Go stellt eine Plattform zur Verfügung, mit der Anwendungen entwickelt werden können, die physischen und digitale Welt miteinander verbinden.

Das Unternehmen hinter Pokémon Go stellt eine Plattform zur Verfügung, mit der Anwendungen entwickelt werden können, die physischen und digitale Welt miteinander verbinden. Damit sollen Apps Augmented Reality besser integrieren können. Niantics CEO, John Hanke, hält die Vorstellung eines Metaverse in der virtuellen Realität für einen „dystopischen Alptraum“ und möchte Menschen den Kontakt zur physischen Welt erhalten.

FAMILY AFFAIRS - Webinar

Trends, Inspirationen, Insights und Neuigkeiten aus dem Kinder- und Familienmarketing.

💪 Kurzweilig, informativ, kostenlos.
kostenlos anmelden →
Newsletter

Erhalten Sie einzigartige Insights.

Vielen Dank, wir haben Ihre Anmeldung erhalten.
Irgendetwas ist schief gegangen, probieren Sie es bitte noch einmal.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Letzten Newsletter anschauen: